Ölbilder
Vernissage

Freitag, 25. Mai ab 17.00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung

Mi 23. Mai 2018 10.00 – 21.00 Uhr
Do 24. Mai 2018 10.00 – 21.00 Uhr
Fr 25. Mai 2018 10.00 – 21.00 Uhr
Sa 26. Mai 2018 10.00 – 21.00 Uhr
So 27. Mai 2018 14.00 – 18.00 Uhr
Mo 28. Mai 2018 10.00 – 21.00 Uhr

Kontakt

Stéphane Aubert
Schaffhauserstrasse 94
8057 Zürich

stephane.aubert.zuerich@gmail.com



Encarna Soler | Keramik

In der Töpferei pflegen die Japaner eine beispiellose Ästhetik. Japanische Keramiker schaffen Kunstobjekte, die perfekt mit der Natur harmonieren. Dies ist auch die Inspiration der international bekannten spanischen Künstlerin Encarna Soler. Ihre von Hand gefertigte Gefässkeramik zeichnet sich durch ausdrucksstarke Formen und Oberflächen aus. Ihre Arbeitsweise, den Ton zu deformieren, zu schneiden und zu facettieren, ist einzigartig. Zahlreiche mit Michelin-Sternen prämierte Restaurants präsentieren ihre kulinarischen Kreationen in unverwechselbarem Tafelgeschirr von Encarna Soler. Ihre Werke zeigt und verkauft sie auch in ihrer eigenen Galerie in Benissa.

 


Mireille Vetterli | Keramik

Die Sinnlichkeit nicht glasierter, polierter Keramik bietet der Schweizer Keramikerin einen grenzenlosen Spielraum für Kreativität. Polierte oder mit Terra Sigillata beschichtete Gefässe begeistern durch einen besonders sanften Glanz und warme Farben. Dem Brand beigefügte organische Materialien, Salze und Oxide zaubern natürliche Farbtöne sowie unnachahmliche Muster auf die Oberfläche und verwandeln die Gefässe in wahre Kunstobjekte. Zu Mireille Vetterlis Leidenschaften gehören aber auch die japanischen Shino-Glasuren. Sie wohnt und arbeitet in der Schweiz und in Spanien und verkauft Ihre Werke an internationalen Ausstellungen in der Schweiz und im Ausland.

 


Patricia Ropohl | Bilder

Patricia Ropohl ist eine preisgekrönte facettenreiche Künstlerin. Sie malt mit gleicher Hingabe Bilder, die sich zwischen Realismus und reiner Abstraktion bewegen. Oft kombiniert sie diese Stilrichtungen auf unterschiedlichsten intellektuellen Ebenen. In der Vergangenheit hat sie mit verschiedenen Kunstformen experimentiert und gearbeitet. Dazu gehören Möbel-Design, Gemälde, Skulpturen, Keramik und Illustrationen. Sie erforscht die Beziehung zur Kunst in einer erzählenden und ästhetischen Einheit. Ihre Werke befinden sich in Privatsammlungen in ganz Europa und in Nordamerika. Patricia Ropohl wohnt und arbeitet in der Provinz Alicante, Spanien.

 


Vernissage

Donnerstag, 31. Mai 2018, 16:00 Uhr – 19:00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung

Mittwoch, 30. Mai – 5. Juni 2018, 10:00 Uhr – 19:00 Uhr
Degustation Tee aus Japan und China: Samstag und Sonntag ganzer Tag

Einladungkarte ansehen

 




PINTURA FRESCA

Daniel Genovesi presents “PINTURA FRESCA”, his most recent work driven by strong urban inspiration. With a great handling of the different techniques, establishes a dynamic balance between his two Series: the Street Art of his “Personajes” and the “Obelicos” of bright colors, boldly delineated, whose contemplation invites to surrender to the powerful force of color.

Daniel Genovesi is an Argentine painter born in Mendoza. He has participated in numerous solo and group exhibitions around the world and his work is part of private collections in different countries.

He has his Atelier in Palermo Hollywood, a design district in Buenos Aires.

Vernissage

6. Juni ab 18 uhr

Öffnungszeiten Ausstellung

täglich 10h – 19h

Kontakt

ateliergenovesi@gmail.com
Facebook.com/atelierGenovesi
Instagram: @daniel.genovesi



Roswitha Rinderknecht | Neue Horizonte

Farben, Formen und Worten begleiten die Künstlerin seit jeher. Die unendliche Auswahl an Materialien in einem Laden, in der Natur – oder sei es nur der „Fötzel“ von der Strasse – bieten ihr die unterschiedlichsten Möglichkeit zum Experimentieren. So kann sie seit über zwei Jahrzehnten ihren Träumen und Visionen immer wieder intuitiv eine neue Form geben. Ihre Werke hängen mittlerweile im In- und Ausland.
Als begeisterte Reisende hat sie dieses Mal das Thema des Horizontes aufgegriffen. „Neue Horizonte“. Die Künstlerin versteht den Horizont nicht nur als eine ferne Linie oder einen Sehnsuchtsort irgendwo weit draussen, den es zu erkunden gilt, sondern eher immer wieder als Ausgangspunkt von Neuem, wo Unverhofftes, Inspirierendes, Erfrischendes, Verbindendes geschehen kann
Die Künstlerin lädt sie ein, „neue Horizonte“ zu betrachten und zu erforschen.

Kontakt

Roswitha Rinderknecht
Albert Bächtoldstr. 5
8127 Forch

T 043 810 55 23
www.roswitha-rinderknecht.ch
heartwork@roswitha-rinderknecht.ch

 


Martha Brutschi | Faszination Glas

Unter dem Titel – Faszination Glas – präsentiert Martha Brutschi eine Zusammenstellung ihrer schönsten Glasperlen-Kreationen.

Die Begeisterung für den Werkstoff Glas und dessen Bearbeitung lässt sie immer wieder nach wunderbaren Farbkombinationen, neuen Formen und Strukturen suchen.
Die Leuchtkraft, die Tiefenwirkung und die unendlichen Möglichkeiten mit Glas zu experimentieren faszinieren sie immer wieder aufs Neue.

Jede Glasperle ist einzigartig und handgefertigt. Aus ihren Perlen entstehen wunder-schöne Schmuckstücke.

Ihre Arbeiten zeigt sie seit vielen Jahren an verschiedenen Ausstellungen.

Martha Brutschi bietet auch Workshops in ihrem Atelier an.

Kontakt

Martha Brutschi
Fabrik im Schiffli 1
8816 Hirzel
079 307 91 60

www.marthabrutschi.ch
glasperlen@marthabrutschi.ch

 


Öffnungszeiten Ausstellung

Mittwoch 18.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag bis Samstag 11.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag 11.00 bis 17.00 Uhr
Montag 11.00 bis 17.00 Uhr

Einladungskarte ansehen

 



 


„Die Zukunft gehört denen, die an die Schönheit ihrer Träume glauben.“

Inspiration finde ich in der Musik, im Alltag, beim Lesen und Träumen.

In meinen Bildern verarbeite ich Materialien wie Strukturmasse, Sand, Gaze, Schnur, Metall, Plastik, Lack, u.v.m.

Vernissage

21. Juni 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung

Mittwoch 20. Juni ab 14:00 Uhr
Donnerstag – Montag 21.- 25. Juni ab 11:00 Uhr

Kontakt

www.angelina-dicerbo.ch



In der Galerie zeige ich verschiedene Werke, floral angehaucht, aus der Tierwelt, abstrakte Landschaften, rein abstrakt, gross und klein, naturfarben oder bunt. Sie sind aus Acrylfarben, Pigmenten, Bitumen, Beize etc. hergestellt. Einfach ein kleiner Ausschnitt meiner Werke.

Vernissage

Do 28. Juni 2018 17.00 – 20.00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung

Mi 11.00-19.00 Uhr
Do 11.00-20.00 Uhr
Fr 11.00-20.00 Uhr
Sa 11.00-17.00 Uhr
So 11.00-17.00 Uhr
Mo 11.00-18.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Kontakt

www.art-pfeffer.ch


 


Barbara Sager | Was wird….

Kunst nimmt in ihrem Leben seit je einen festen Platz ein. Kopf, Herz und Hand sind im Einklang, wenn ein Werk entsteht, das mehr als eine Studie sein will.
Seit 2011 lernt sie bei Carlos Fortunato in Madrid.

 


Kerstin Carolin Beyer

Kerstin Carolin Beyer lebte 7 Jahre in Brüssel, wo sie sich vor allem der Malerei, Skulptur und Fotografie widmete. Seit 1999 lebt und arbeitet sie in Madrid. Die Künstlerin wuchs in einem von Kunst geprägten Umfeld auf, die Mutter ist Kunstpädagogin, und so fing Kerstin Carolin bereits mit 4 Jahren an grossflächig zu malen.

Sie arbeitet neben der Malerei auch in Collage, Skulptur und Fotografie und verbindet in ihren Werken zum Teil diese Genren. Nachdem sie sich zunächst autodidaktisch eine künstlerische Schaffensbasis erarbeitete, hat sie bei verschiedenen Künstlern studiert (Martina Schmieder, Carlos Fortunato, Professor Becker an der Wiesbadener Freien Kunstschule). In Madrid arbeitet die Künstlerin für zwei Galerien, verantwortlich für “international relations” und wird – neben ihrer Einzelausstellungen – von drei Galerien international ausgestellt.

 


Vernissage

4.Juli ab 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung

täglich 12:00 – 20:00 Uhr

Finissage

10.Juli ab 18:00.

 






Bronze | Abstrakt

In seinen Arbeiten spielt djortsch mit den Gegensätzen einerseits von geometrischen und ungeordneten Formen und andererseits der Materialien polierte Bronze und roher Stahl. Viele Werke frieren Bewegungen ein und überhöhen diesen plötzlichen Stillstand mit dem unvergänglichen Material.

Apéro

Samstag 18. August, 16.00 – 18.00

Öffnungszeiten Ausstellung

Donnerstag, 16. August, 16.00 – 19.00
Freitag 17. August, 16.00 – 22.00
Samstag 18. August, 14.00 – 20.00
Sonntag, 19. August, 14.00 – 19.00
Montag 20. August, 16.00 – 19.00
Oder nach Vereinbarung

Kontakt

info@djortsch.com
www.djortsch.com
+41 79 253 73 67



Seit sehr langer Zeit beschäftigen sich Menschen schon mit dem Versuch die Schönheit und die Magie des Menschlichen Körpers einzufangen. Die Aktmalerei als solche wurde aber erst von den Griechen zur Kunstform erhoben und zählt seither zu einer der beliebtesten Darstellungsformen in der Malerei. Die „Abstraktion“ ist deutlich Jünger und hielt um 1900 Einzug in die Welt der Künste.

Mit Leidenschaft beschäftige ich mich mit der Verschmelzung dieser beiden Generes, ohne den Körper als solches aus dem Fokus zu verlieren. Seit 2017 hat sich mein Lebensmittelpunkt in die Schweiz verlagert. Auch hier beschäftige ich mich mit Kunst die nicht nur das Auge erfreuen, Leidenschaft und Phantasien erwecken, sondern durchaus auch ein Spiegel für folgende Fragestellungen sein soll.

Wie abstrakt darf ein Aktbild sein, um noch als solches zu gelten und gleichzeitig die Schönheit und Magie des Körpers übermitteln zu können? Leben wir tatsächlich in dieser uns so heiligen realen Welt oder doch nur in unserem emotionalen Abbild, welches nur in uns selber existiert? Ist es die Schönheit als solche, oder sind es doch die Emotionen welche sie in uns auslöst, die uns zum Phantasieren und Träumen verleitet?
Von diesen und ähnlichen Fragen werde ich in meinem Künstlerischen Schaffen angetrieben.

Vernissage

Do 23.08.2018 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung

Fr 24.08.18 10:00 – 17:00 Uhr
Sa 25.08.18 10:00 – 17:00 Uhr
So geschlossen
Mo 27.08.18 10:00 – 17:00 Uhr

Kontakt

http://arthurfischercolbrie.at

Bildergalerie

http://arthurfischercolbrie.at/gallery



























Instrumentenbilder
Öffnungszeiten Ausstellung

täglich von 11.00 Uhr – 20.00 Uhr

Kontakt

Bruno Reuter sen.
Alpsteinstr. 8b
9240 Uzwil

+41 78 655 20 20
www.instrumentenbilder.ch


BRUNO REUTER SEN.

 


Galerie am Lindenhof Pfalzgasse 3 8001 Zürich +41 44 210 12 10 Webguide für Aussteller