DEEN

THERE’S NOTHING TO SEE HERE
Der Besuch einer kleinen Galerie alleine oder zu zweit war wohl noch eines der wenigen kulturellen Angebote, die wir neben all den abgesagten Veranstaltungen bis vor kurzem noch geniessen konnten. Jedoch kann und will ich unter neuerlichen Umständen und Weisungen meine Ausstellung nicht eröffnen. Die Vernissage und die öffentliche Ausstellung ist abgesagt.

Aber wir schaffen weiterhin Kultur:

Ich nutze die Chance und werde die Ausstellung so oder so mindestens für mich selbst einrichten und den schönen Raum für die nächsten zwei Wochen als mein Atelier nutzen – Arbeiten in der eigenen Ausstellung, mein exklusives Debut.

Wer also bei einem Atelierbesuch alleine/zu zweit doch einen Blick auf die Arbeiten im richtigen Licht werfen möchte, so meldet euch doch kurz (078 789 21 97) bei mir.

Kontakt:

Björn Siegrist
+41 78 789 21 97
www.bjoernsiegrist.ch
bs@bjoernsiegrist.ch





Der Luzerner Silvan Baer realisierte über zwei Jahrzehnte grossflächige Landart-Projekte in der Schweiz und in Deutschland. Zum Beispiel 1987 seine riesige Tausendernote unter der Anflugschneise des Flughafens Zürich, bestehend aus über 6000 Fahnen auf einer Schneefläche, fast vier Fussballfelder gross. Ein augenzwinkender Willkommensgruss an die Fluggäste aus aller Welt.

Heute befasst er sich mit Malerei in Mischtechnik, Fotomontagen, kleineren Installationen und Skulpturen.

Öffnungszeiten Ausstellung

12.30 – 18.30 Uhr ausser Sonntag: 14 – 18 Uhr

Kontakt

baer.luzern@sunrise.ch
www.silvanbaer.ch





ZU MEINEN WERKEN

Kunst kommuniziert

und deshalb laden meine Bilder zur rezeptiven Betrachtung ein. Die Fantasy- und Naturbilder sollen zum Verweilen, Schmunzeln aber auch zum Nachdenken einladen. So erlauben mir die Bilder, persönliche Eindrücke und Erfahrungen festzuhalten und subjektives Empfinden an Dritte weiterzuleiten. Hinter meinen Naturfotografien steckt das Bedürfnis, den Besucher einzuladen, beim Betrachten Empfindungen von innerer Ruhe und Ausgeglichenheit mitzuerleben.

ZUR AUSSTELLUNG

Kunst als Brückenbauer

Meine bis anhin fertig gestellten und in dieser Ausstellung gezeigten Kreationen sollen dem Betrachter insbesondere vor Augen führen, was durch Photoshopping und Composing realisiert und an eigenen Vorstellungen versinnbildlicht werden kann – ganz speziell in Bezug auf persönliche Kommunikations-Wünsche des Betrachters. Für mich dient mein künstlerisches Schaffen dazu, meine Fantasien in Bilder umzusetzen. Dies möglichst mit einem Augenzwinkern und einer Geschichte im Bild. So möchte ich den Betrachter inspirieren, eigene „Kopfbilder“ als Kommunikation zu nutzen.

Diese Ausstellung zeigt auf, wie.

Öffnungszeiten Ausstellung
Vernissage

Mittwoch 8.4 / 18.00 – 21.00

Öffnungszeiten

Do. und Fr. 9./10.4/ 12.00 – 20.00
Sa. bis Mo. 11./12./13.4/ 14.00 – 20.00

Kontakt

figzh@bluewin.ch





Falls Stadt Zürich Ihre Geschäfte wieder am 20. April offiziell öffnet, wird die Galerie ab dem 22. April bis 11. Mai von Peter Stutz betreut.

Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind Mittwoch bis Samstag 14:00 bis 19:00 Uhr oder nach Vereinbarung.

STORIES

Seine Kunst benötigt er um aus seiner Seele zu schöpfen, das Unerwartete im Moment, die Realität der konstanten Veränderungen, in uns, wie vor uns.

In der Alchemie gibt es die intensivste Zeit, im kreativen Prozess selbst, wie deren Reaktion auf die nötigen Transformationen.

Wenn man sich Peter’s Werke anschaut, scheint klar, dass nichts auf Erde konstant bleibt.

Ein Maler auf seiner wundervollen Reise, voller Leben und Emotionen.

Öffnungszeiten Ausstellung

Mittwoch bis Samstag 14.00 – 19.00 Uhr

Kontakt

Peter Stutz
Alte Zürcherstrasse 15 a
8918 Unterlunkhofen AG
079 842 5322

www.peterstutz.com
www.artmajeur.com/mountainlion





Weisst du, dass die Bäume reden

Malen, ein wunderbarer Weg, Zwiesprache zu halten mit dem Wind, den Wolken, der Sonne, den Blumen und den Bäumen oder einfach nur zuhören, träumen und sich in der Musik und dem Duft der Natur verlieren, um Ihr Geheimnis in den Farben zu erspüren.

Eröffnung der Ausstellung

mit Apéro und „lockerem“ Zusammensein
Mittwoch, 13.05.2020 18.00 – 20.00 Uhr

Finissage

Sonntag, 26.05.2020 11.00 – 16.00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung

Dienstag bis Freitag 14.00 – 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag 11.00 – 16.00 Uhr
Auffahrt, 21.Mai 11.00 – 16.00 Uhr

Kontakt

www.artlis.ch




































































Galerie am Lindenhof Pfalzgasse 3 8001 Zürich +41 44 210 12 10