Francesco Cusumano

17.05.2022 – 23.05.2022

 
VON DEN HELLEN SEITEN DES DASEINS

Wer den Wert eines Kunstwerks daran messen mag, wie sehr es das Gemüt des Betrachters erhellt, wird von Francesco Cusumanos Werken reich beschenkt.
Mit einer seltenen Sensibilität für Farben, Fläche und Form,ergänzt durch impulsive zeichnerische Gesten, schafft er eine Welt, in der der Betrachter ganz unmittelbar fündig wird – ob dieser nun Freiheit sucht oder Struktur, wohltuende Harmonie oder inspirierende Spannung. Dem geschulten Auge entgeht dabei nicht, dass Francesco Cusumano mit seinen Kompositionen ein Abbild der Welt schafft – einer Welt, wie sie sich dem wachen Geist, der weiten Seele erschließt: Neben Ordnung und Struktur zeigt sich das pulsierende, aufregende Leben – und das in einer Gleichzeitigkeit und Fülle, die das Dasein erst vollständig und im schönsten Sinne vollkommen macht.

Es heißt, dass die Kunst niemals vom Künstler zu trennen ist. Wer Francesco Cusumano persönlich kennt, ahnt, dass in seine Schöpfungen zweifellos die hellsten, sonnigsten Seiten seines Lebens einfließen.

Und das sind wohl die besten Ingredienzien, die man einem Kunstwerk wünscht, mit dem man selbst auch gerne leben mag.

Franziska Schmalzl, Wien

Vernissage

Mittwoch 18.Mai 17-20 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung
17. Dienstag
18. Mittwoch
19. Donnerstag
20. Freitag
21. Samstag
22. Sonntag
23. Montag
13-18 Uhr
17-20 Uhr
13-18 Uhr
13-18 Uhr
13-18 Uhr
13-18 Uhr
13-17 Uhr

Der Künstler ist jeden Tag anwesend und führt gerne durch seine Ausstellung.
The artist is on site every day and will gladly guide visitors through his exhibition.


Kontakt

www.cusumano-art.ch
Tel: +41 79 688 88 36



Galerie am Lindenhof   
Pfalzgasse 3   8001 Zürich   T +41 44 210 12 10   M +41 79 799 80 80